Die wichtige Rolle des Darms

Professor Dr. Matthias Heiliger ist Gynäkologe und Endokrinologe. Für ihn spielt der Darm eine ganz wichtige Rolle – besonders auch beim Älterwerden. Viele Menschen haben ein gestörtes Gleichgewicht im Darm, durch das Defizite entstehen. Er sieht in der Herzratenvariabilität eine Möglichkeit, um den Darm wieder ins Gleichgewicht zu bringen.

Das könnte Dich auch interessieren

Endlich im eigenen Leben ankommen

Endlich im eigenen Leben ankommen

Ganz ehrlich: Ist es Dir auch schon passiert, dass Du mit dem Auto an Deinem Zielort ankamst, ohne Dich ... mehr lesen

Achtsamkeitsübung Tag 1

Achtsamkeitsübung Tag 1

Tag 1 der ICare-Challenge steht unter dem Motto „Starte mit einem Lächeln“. Lächle bei jedem bewussten oder ... mehr lesen

Burnout – Aktiv gegen das Burn-out-Syndrom

Burnout – Aktiv gegen das Burn-out-Syndrom

Im anstrengenden Berufsalltag fühlt sich jeder von Zeit zu Zeit einmal etwas ausgelaugt und lustlos. Das ist ... mehr lesen

Der persönliche Präventiv-Aging-Tipp von Professor Dr. George Birkmayer

Der persönliche Präventiv-Aging-Tipp von Professor Dr. George Birkmayer

Bewegung und Leichtigkeit sind für Professor Dr. George Birkmayer, Humanmediziner und Biochemiker, wichtig, um ... mehr lesen