Dr. Wilfried Bieger über Burnout

Dr. Wilfried Bieger, Neurostress-Experte und Arzt für Labor-Diagnostik, macht deutlich, dass es beim Erkranken an einem Burnout auch immer auf die individuelle Lebenssituation des Menschen ankommt. Was für den einen noch verträglich ist, kann für den anderen schon zu viel sein. Burnout ist folglich eine sehr individuelle Thematik.

Das könnte Dich auch interessieren

Unterstützung in der Schwangerschaft – Interview mit Hebamme Ingeborg Stadelmann

Unterstützung in der Schwangerschaft – Interview mit Hebamme Ingeborg Stadelmann

Neu aufgelegt: Die Hebammen-Sprechstunde ist die „Bibel“ für ganze Generationen von Müttern und Kindern. Die ... mehr lesen

Schlafstörung – Patientenbericht zur Behandlung mit Klangschalen

Schlafstörung – Patientenbericht zur Behandlung mit Klangschalen

Birgit Monse litt jahrelang unter Schlafproblemen. Die Behandlung mit Klangschalen verhalf ihr wieder zu einem ... mehr lesen

Burnout und Depressionen

Burnout und Depressionen

Dr. Gabriele Zell ist Fachärztin für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie. Sie erklärt die Unterschiede ... mehr lesen

Vitalpilz – Hericium erinaceus

Vitalpilz – Hericium erinaceus

Hericium erinaceus, auch Igelstachelbart, Pom Pom oder Affenkopfpilz (chin.: Hou Tou Gu japan.: Yambabushitake) ... mehr lesen