Wie übersäuert unser Körper? Was können eine bessere Ernährung und mehr Bewegung bewirken?

Eine schlechte Ernährungs- und Lebensweise führt zu einer Übersäuerung unseres Körpers. Dr. Edeltraud Rau, Fachärztin für Homöopathie und Naturheilverfahren, erklärt uns, was wir gegen zu viele Säuren in unserem Organismus tun können.

Das könnte Dich auch interessieren

Schwermetallbelastung – EDTA-Chelat-Therapie und DMSA

Schwermetallbelastung – EDTA-Chelat-Therapie und DMSA

Ein Besuch in einem gut sortierten Supermarkt ist doch heute eine Augenweide: Glänzendes Obst, wohl sortiertes ... mehr lesen

Vitalpilz – Maitake

Vitalpilz – Maitake

Maitake, auch Klapperschwamm genannt (lat.: Grifola frondosa, chin.:Hui Shu Hua japan.: Maitake) ist einer der ... mehr lesen

Ist Coenzym 1 ein Jungbrunnen?

Ist Coenzym 1 ein Jungbrunnen?

Für Professor Dr. George Birkmayer, Humanmediziner und Biochemiker, ist das wichtigste Coenzym unseres Körpers, das mehr lesen

Vitalpilz – Shiitake

Vitalpilz – Shiitake

Der Shiitake (lat.: Lentinula edodes, chin.: Hua Gu; Xiang Gu, japan.: Pasania Pilz ) ist vor allem in Asien ein ... mehr lesen