Dr. Wolfgang Plehn

Direktor und Professor Umweltbundesamt

Was ist das Umweltbundesamt?

Das Umweltbundesamt versteht sich als ein Frühwarnsystem, das mögliche zukünftige Beeinträchtigungen des Menschen und der Umwelt rechtzeitig erkennt, bewertet und praktikable Lösungen vorschlägt. Dazu forschen die Fachleute des Amtes in eigenen Laboren und vergeben Forschungsaufträge an wissenschaftliche Einrichtungen und Institute im In- und Ausland. Darüber hinaus ist das Umweltbundesamt Partner und Kontaktstelle Deutschlands zu zahlreichen internationalen Einrichtungen wie etwa der Weltgesundheitsorganisation (WHO). In unserer Zusammenarbeit mit dem Umweltbundesamt geht es um das Thema „Wohngesundheit“ – gesunde Innenraumluft – gesund bauen, renovieren und leben, denn die Innenräume rücken immer stärker in den Fokus bei der Entstehung von Erkrankungen. Herr Dr. Wolfgang Plehn vom Umweltbundesamt befürchtet eine Gefährdung von Mensch und Umwelt durch das neue, an europäisches Recht angepasste deutsche Baurecht. In unserem ökologisch nachhaltig ausgebauten TV-Studio in Berlin hat er uns als Experte zum Interview besucht – und es gab in unseren Räumen das Zertifikat und die Verleihung des „Blauen Umwelt-Engels“.

Unsere Experten

Dr. med. Anette Voigt

Dr. med. Anette Voigt

Ärztliche Direktorin im Gemeinschaftskrankenhaus Witten-Herdecke, Leitende Ärztin der Frauenheilkunde und ... mehr lesen

Dr. med. Dietrich Klinghardt

Dr. med. Dietrich Klinghardt

Dr. med. Dietrich Klinghardt ist Arzt, Wissenschaftler und Lehrer. Die von ihm entwickelten Methoden zur Diagnostik ... mehr lesen

Dagmar Marth

Dagmar Marth

Dagmar Marth Resilienz-Therapeutin & Coach, Stimm- und Sprachtherapeutin, Dipl.-Pädagogin. Im Alter von 27 Jahren ... mehr lesen

Dr. Marco Giannecchini

Dr. Marco Giannecchini

Schon seit Beginn seiner Karriere interessierte den promovierten Mediziner Marco Giannecchini eins: Wie ... mehr lesen