Ab wann sind Rückenschmerzen nicht mehr akut, sondern chronisch?

Christof Otte, Diplomwissenschaftler für Rehabilitation und Prävention, und Professor Dr. Andreas Michalsen, Chefarzt des Immanuel Krankenhauses Berlin mit Professur für Naturheilkunde an der Charité Berlin, erklären uns, wann aus ihrer Sicht Rückenschmerzen nicht mehr nur akut sind, sondern bereits die Gefahr besteht, dass die Schmerzen chronisch werden.

Das könnte Dich auch interessieren

Im Portrait: Nadine Herz

Im Portrait: Nadine Herz

Interview mit „ganz viel Herz“ in Potsdam - ich besuche Nadine Herz in ihrer Praxis in Potsdam. Mit leuchtenden ... mehr lesen

Übersäuerung – Was muss mein Körper bei einer Entgiftung und Entschlackung loswerden?

Übersäuerung – Was muss mein Körper bei einer Entgiftung und Entschlackung loswerden?

Dr. Reinhard Hauss ist Heilpraktiker, Mikrobiologe und Leiter eines mikrobiologischen Stuhllabors. Er erklärt uns, ... mehr lesen

Gesundheitstipps to go: Schlafstörung – Handy als Heilgerät?

Gesundheitstipps to go: Schlafstörung – Handy als Heilgerät?

Wird das Handy bald zum „Heilgerät“? Eine neue Technologie der Informationsmedizin soll es möglich machen. Schlaf ... mehr lesen

Burnout und Depressionen

Burnout und Depressionen

Dr. Gabriele Zell ist Fachärztin für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie. Sie erklärt die Unterschiede ... mehr lesen