Behandlung von Rückenschmerzen durch das Zusammenspiel von passiven und aktiven Verfahren

Bei Rückenschmerzen ist das Zusammenspiel von passiven und aktiven Behandlungsverfahren wichtig, um dem Patienten nachhaltig zu helfen und eine Beschwerdefreiheit zu erzielen.

Das könnte Dich auch interessieren

Übersäuerung – Tipps von Heilpraktiker Jan Dunkel

Übersäuerung – Tipps von Heilpraktiker Jan Dunkel

Ist unser Körper übersäuert, können Müdigkeit, das Gefühl, ausgelaugt zu sein, und Verspannungen die Folge sein. ... mehr lesen

Einfach mal nichts tun!

Einfach mal nichts tun!

Wann warst Du das letzte Mal auf einer Parkbank gesessen und hast einfach nur behaglich in die Sonne geblinzelt? ... mehr lesen

Burnout – Was genau ist ein Burnout?

Burnout – Was genau ist ein Burnout?

Menschen, die sich für eine Sache vollkommen engagieren und dann in Situationen der Überforderung geraten, laufen ... mehr lesen

Burnout und Depressionen

Burnout und Depressionen

Dr. Gabriele Zell ist Fachärztin für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie. Sie erklärt die Unterschiede ... mehr lesen

Kooperationspartner          Kontakt          Impressum          Datenschutz