Burnout und Depressionen:

Zwei komplett verschiedene Krankheitsbilder oder gibt es Überschneidungen?

Dr. Gabriele Zell ist Fachärztin für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie. Sie erklärt die Unterschiede zwischen einem Menschen, der an Burnout erkrankt ist, und einem depressiven Menschen.

Das könnte Dich auch interessieren

Training zu Hause: Mobilisieren & Aufwärmen – 12 Minuten Programm

Training zu Hause: Mobilisieren & Aufwärmen – 12 Minuten Programm

Timo und Filiz von fitundgud gehen mit Dir durch eine Bewegungsroutine für ein besseres Körpergefühl, bewegliche ... mehr lesen

Ganzkörper Sixpack Workout: 20 Minuten Fitness-Programm zum Mitmachen – abnehmen & definieren

Ganzkörper Sixpack Workout: 20 Minuten Fitness-Programm zum Mitmachen – abnehmen & definieren

In diesem Trainings-/ Mitmachclip kriegst Du einen Einblick in Trainingsphase 1 und Trainingsphase 3 aus Timos ... mehr lesen

Präventiv-Aging: Wie wichtig ist das Lachen?

Präventiv-Aging: Wie wichtig ist das Lachen?

Für Professor Dr. Michaela Döll, Vitalstoffmedizinerin und Ernährungsexpertin, spielt das Lachen eine ganz zentrale mehr lesen

Ist Coenzym 1 ein Jungbrunnen?

Ist Coenzym 1 ein Jungbrunnen?

Für Professor Dr. George Birkmayer, Humanmediziner und Biochemiker, ist das wichtigste Coenzym unseres Körpers, das mehr lesen