Der Zusammenhang von Rückenschmerzen und Stress

Professor Dr. Andreas Michalsen, Chefarzt des Immanuel Krankenhauses Berlin mit Professur für Naturheilkunde an der Charité Berlin. Er erklärt uns den Zusammenhang von Rückenschmerzen und Stress, denn häufig führt mangelnde Bewegung in Kombination mit Adrenalin zu Problemen mit dem Rücken.

Das könnte Dich auch interessieren

Krebstherapie: Neue Ansätze

Krebstherapie: Neue Ansätze

Dr. Martin Landenberger ergänzt die konventionellen Krebstherapien seiner Patienten mit Infusionen hochdosierter ... mehr lesen

Sexuelle Schwäche – so holt „mann“ sich die Kraft zurück

Sexuelle Schwäche – so holt „mann“ sich die Kraft zurück

Mit zunehmendem Alter stellen sich bei vielen Männern Sexualstörungen ein. So leidet jeder Dritte jenseits des 60. ... mehr lesen

Rückenschmerzen – Hilfe mit der Nicht-invasiven Induktions-Therapie

Rückenschmerzen – Hilfe mit der Nicht-invasiven Induktions-Therapie

Immer mehr Ärzte und Heilpraktiker empfehlen Frequenztherapien als sanfte Behandlungsmethode. „Entschuldigung, ich ... mehr lesen

Über die Behandlung von stressbedingten Rückenschmerzen

Über die Behandlung von stressbedingten Rückenschmerzen

Stress spielt bei der motorischen Steuerung eine große Rolle. Wie man Menschen mit stressbedingten Rückenschmerzen ... mehr lesen

Kooperationspartner          Kontakt          Impressum          Datenschutz