Der Zusammenhang von Rückenschmerzen und Stress

Professor Dr. Andreas Michalsen, Chefarzt des Immanuel Krankenhauses Berlin mit Professur für Naturheilkunde an der Charité Berlin. Er erklärt uns den Zusammenhang von Rückenschmerzen und Stress, denn häufig führt mangelnde Bewegung in Kombination mit Adrenalin zu Problemen mit dem Rücken.

Das könnte Dich auch interessieren

Reaktives Schwingstab-Training

Reaktives Schwingstab-Training

Rückenschmerzen, einseitige Belastung, schlechte Haltung, Bewegungsmangel und Muskelschwäche sind Begriffe, die ... mehr lesen

Dehydriert – Aktivwasser, den Körper dazu bringt sich selbst zu regulieren

Dehydriert – Aktivwasser, den Körper dazu bringt sich selbst zu regulieren

In einem 6-wöchigen Experiment in seiner Apotheke hat Marcus Büschges herausgefunden, dass Aktivwasser den Körper ... mehr lesen

Ungleichgewicht des Säure-Basen-Haushalts – Welche Folgen treten auf?

Ungleichgewicht des Säure-Basen-Haushalts – Welche Folgen treten auf?

Wenn unser Säure-Basen-Haushalt nicht im Gleichgewicht ist, kann eine Erkrankung die Folge sein. Dr. Edeltraud Rau, mehr lesen

Schlafstörung – Coenzym 1 bei Schlafproblemen

Schlafstörung – Coenzym 1 bei Schlafproblemen

Coenzym 1 ist das wichtigste Coenzym im menschlichen Körper. Doch was ist eigentlich ein Coenzym? Und kann das ... mehr lesen