Die Typaldos-Methode in der
Behandlung von Rückenschmerzen

Professor Dr. Matthias Fink, Facharzt für Physikalische und Rehabilitative Medizin, setzt bei seinen Rückenschmerz-Patienten die Typaldos-Methode ein. Das Besondere an der Methode ist, dass der Therapeut sich bei der Diagnostik und in der Behandlung alleine an der Schmerzgestik des Patienten orientiert.

Das könnte Dich auch interessieren

Der persönliche Präventiv-Aging-Tipp von Professor Dr. George Birkmayer

Der persönliche Präventiv-Aging-Tipp von Professor Dr. George Birkmayer

Bewegung und Leichtigkeit sind für Professor Dr. George Birkmayer, Humanmediziner und Biochemiker, wichtig, um ... mehr lesen

Chronische Infektionen

Chronische Infektionen

Burnout, chronische Müdigkeit und Erschöpfung betreffen viele Menschen, aber manchmal stecken auch ganz andere ... mehr lesen

Vitalpilz – Maitake

Vitalpilz – Maitake

Maitake, auch Klapperschwamm genannt (lat.: Grifola frondosa, chin.:Hui Shu Hua japan.: Maitake) ist einer der ... mehr lesen

Epigenetik: Krebs – warum die Gene nicht unser Schicksal sind

Epigenetik: Krebs – warum die Gene nicht unser Schicksal sind

Von einem Moment zum Anderen ist alles anders – es ist als wenn jemand die Zeiger der Uhr festhält. Die Zeit kommt ... mehr lesen

Kooperationspartner          Kontakt          Impressum          Datenschutz