Die Typaldos-Methode in der
Behandlung von Rückenschmerzen

Professor Dr. Matthias Fink, Facharzt für Physikalische und Rehabilitative Medizin, setzt bei seinen Rückenschmerz-Patienten die Typaldos-Methode ein. Das Besondere an der Methode ist, dass der Therapeut sich bei der Diagnostik und in der Behandlung alleine an der Schmerzgestik des Patienten orientiert.

Das könnte Dich auch interessieren

Akute und chronische Rückenschmerzen

Akute und chronische Rückenschmerzen

Professor Dr. Matthias Fink, Facharzt für Physikalische und Rehabilitative Medizin, berichtet über akute und ... mehr lesen

Schlafstörung – persönlicher Tipp von Professor Dr. George Birkmayer

Schlafstörung – persönlicher Tipp von Professor Dr. George Birkmayer

Körperliche und geistige Bewegung sind für Professor Dr. George Birkmayer, Humanmediziner und Biochemiker, ... mehr lesen

Burnout – Wie können Energievorräte danach wieder aufgebaut werden?

Burnout – Wie können Energievorräte danach wieder aufgebaut werden?

Nach einem Burnout ist der Wiederaufbau fehlender Energievorräte enorm wichtig. Welche Möglichkeiten es hier gibt, ... mehr lesen

Wie entstehen Rückenschmerzen?

Wie entstehen Rückenschmerzen?

Wie entstehen überhaupt Rückenschmerzen? Dies erklärt uns Christof Otte, Diplomwissenschaftler für Rehabilitation ... mehr lesen