Ganzheitliche Betrachtung von Rückenschmerzen

85% der Rückenschmerz-Patienten in Deutschland leiden unter so genannten unspezifischen Rückenschmerzen. Das bedeutet, dass kein eindeutiger Befund gestellt werden kann, worin die Ursache für die Schmerzen im Körper liegt. Rückenschmerzen sollten daher ganzheitlich betrachtet werden. So kann z.B. auch die Fehlstellung der Füße Rückenschmerzen zur Folge haben.

Das könnte Dich auch interessieren

Experten-Interview: Blackroll und Faszien – Was ist Blackroll?

Experten-Interview: Blackroll und Faszien – Was ist Blackroll?

Dorin Walde (Dipl. Sportwissenschaftlerin, Yogalehrerin und Blackroll-Trainerin) spricht mit Timo von fitundgud.de ... mehr lesen

Die Behandlung von Burnout mit Ayurveda

Die Behandlung von Burnout mit Ayurveda

Für Dr. Karin Pirc, Ärztin und Diplom-Psychologin, ist der Körper bei einem Burnout häufig verschlackt und hat ... mehr lesen

Burnout – Dr. Wilfried Bieger über die Analyse von Stresshormonen

Burnout – Dr. Wilfried Bieger über die Analyse von Stresshormonen

Anhand der Stresshormone kann man den Stresszustand eines Menschen analysieren. Wie das funktioniert, erläutert uns mehr lesen

Entzündungen & Rheuma –Heilpflanzentipp – Brennnesselblätter

Entzündungen & Rheuma –Heilpflanzentipp – Brennnesselblätter

Brennnesselblätter wirken hemmend auf Entzündungsfaktoren, die Rheumaschübe auslösen. Des Weiteren unterstützt ... mehr lesen