Wie wichtig ist ein gesunder Darm für ein starkes Immunsystem ?

Und wie merke ich, dass meine Darmflora nicht in Balance ist? Darüber spreche ich heute mit der ganzheitlichen Ärztin Ursula Ehrhorn in ihrer Praxis für integrative Medizin in Berlin. Sie kombiniert Methoden der konventionellen Schulmedizin mit Naturheilkunde, TCM und orthomolekularer Medizin. Dabei setzt sie darauf eine individuell für den einzelnen Patienten passende Therapie herauszuarbeiten. Ein für sie essentieller Baustein ist für sie dabei der Darm und die Darmgesundheit. Gerade in starken grippalen Zeiten ist es wichtig, seinen Darm gesund zu halten.

Das könnte Dich auch interessieren

Sanddorn

Sanddorn

Die Zitrone des Nordens – wie der Sanddorn auch bezeichnet wird – ist mit 800 mg Vitamin C auf 100 g ein echtes ... mehr lesen

Müdigkeit & Verdauungsbeschwerden – Bitteres hilft

Müdigkeit & Verdauungsbeschwerden – Bitteres hilft

Zugegeben: Bittere Medizin ist keine Wohltat. Allerdings nur auf den ersten Blick. Denn hat sich unsere Zunge erst ... mehr lesen

Warum ist es so wichtig, dass wir viel trinken?

Warum ist es so wichtig, dass wir viel trinken?

Kurt Hörmann, SelbstheilungsCoach, Osteopath und Experte für intelligentes Trinken, erklärt uns, warum es so ... mehr lesen

Vitalpilz – Auricularia

Vitalpilz – Auricularia

Der bei uns auch Judasohr (Auricularia judae,/jap.: Kikuurage/ chin: Mu Er) genannte Pilz Auricularia gilt als ... mehr lesen