Landhotel Alphorn im Winter

Wenn der Winter in den Allgäuer Alpen Einzug hält, wird es hier besonders gemütlich. Und wenn man dann das Glück hat, nicht nur auf einen tollen Gastgeber mit einem familiär geführten Auszeit-Hotel zu treffen – sondern auch noch etwas lernen kann, um vom Alltag Abstand zu nehmen – dann ist das alle mal eine Reise wert. Mir ging es schon im Sommer so. Nun bin ich wieder da und freue mich auf alpine Tradition im Landhotel Alphorn und Inhaber Jörg Pöschl, der sich hier einen echten Traum erfüllt hat – und zudem leidenschaftlicher Alphorn-Spieler ist.

Mehr Informationen gibt es unter landhotel-alphorn.de.

Das könnte Dich auch interessieren

Landhotel Alphorn

Landhotel Alphorn

In den Allgäuer Alpen habe ich in Ofterschwang einen ganz besonderen Ort für Auszeiten gefunden. Traumhaft in der ... mehr lesen

Insel- und Vulkan-Hopping am westlichen Bodensee

Insel- und Vulkan-Hopping am westlichen Bodensee

Unsere Reise quer durch Deutschlanf führt uns zum Insel- und Vulkan-Hopping am westlichen Bodensee bis hin zur ... mehr lesen

Märkisches Sauerland – eine besondere Begegnung mit Hana

Märkisches Sauerland – eine besondere Begegnung mit Hana

Unsere Nerven werden „gekitzelt“, denn wir werden mit Lasern im Lasermaxx beschossen, bekommen für zwei Nächte in ... mehr lesen

Prignitz wunderbare WOMO Stellplätze mitten in der Natur mit Wellness

Prignitz wunderbare WOMO Stellplätze mitten in der Natur mit Wellness

Als Wohnmobilist mitten in der Natur: Das kann man besonders gut in der Prignitz. Dazu noch ein Besuch in der ... mehr lesen

Medienpartner          Kooperationspartner          Kontakt          Impressum          Datenschutz