Talk about… MEHA

Die Firma MEHA hat schon vor 60 Jahren Hanf als Dämmstoff entdeckt. In unserem Greenliving Studio Berlin habe ich daher den Geschäftsführer Marc Beutnagel eingeladen. Sein Familien-Unternehmen ist spezialisiert auf die Herstellung von hochwertigen Dämm- und Ausgleichsschüttungen für den Fußbodenbau aus dem nachwachsenden Rohstoff Hanf. Denn ökologisches Bauen wird für uns immer wichtiger – nachwachsende Rohstoffe zählen mittlerweile zu den wichtigsten Naturprodukten im Bauwesen.

Mehr Informationen gibt es unter www.meha.de

Das könnte Sie auch interessieren

Freund green living – Urbane Lebens- und Arbeitsräume natürlich gestalten

Freund green living – Urbane Lebens- und Arbeitsräume natürlich gestalten

Mit Mosswänden, Baumrinden und Blütenblättern: Durch die Arbeit von Nina Freund und Vater Josef können wir Natur ... mehr lesen

21 Tage Filmprojekt – Tag 20

21 Tage Filmprojekt – Tag 20

Am 20. Tag des 21 Tage Filmprojekts erfahren wir von Klaus Winkels, was sich hinter dem Umweltzeichen EMICODE ... mehr lesen

Grüne Köpfe – Das FOGS Magazin, Friends of Green Style

Grüne Köpfe – Das FOGS Magazin, Friends of Green Style

Nachhaltigkeit mit Glamour? Chefredakteurin Anja erzählt uns von der Entstehung und den Inhalten des FOGS Magazins. mehr lesen

21 Tage Filmprojekt – Tag 12

21 Tage Filmprojekt – Tag 12

Das neue Studio der Gesundheitslounge bekommt auch eine unbehandelte Holztür, die mit einer Wachslasur auf ... mehr lesen