Mut-mach-Geschichten

Von einem Moment zum anderen ist alles anders – es ist, als wenn jemand die Zeiger der Uhr festhält. Die Zeit kommt zum Stillstand – eine Diagnose, ein Unfall, der plötzliche Verlust eines geliebten Menschens. Bei mir war es ein schwerer Autounfall, der mich mit 28 Jahren auf der Landstraße Brandenburgs für einige Zeit aus dem Leben warf, die Zeit zum Stillstand brachte. Ein Lastwagen-Fahrer hatte mein kleines Auto nicht gesehen. Auf dem Weg zur Uni als junge Studentin – vielleicht der Weg zur Komplementärmedizin, Naturheilkunde, integrativen Medizin der mich dann zur Entwicklung der Gesundheitslounge brachte.

Wir möchten Dir mit dieser Rubrik „Mut machen“, nie – niemals aufzugeben, auch wenn der Moment noch so schmerzhaft ist, denn es gibt immer einen Weg wieder nach oben. Auch ich wusste nicht, wie es weitergehen sollte. Im Krankenhaus lächelten die Ärzte müde, als ich fragte, ob ich denn jemals wieder „joggen“ gehen könnte. Denn ich war gerade 2 mm (!) an einer Querschnittslähmung „vorbeigeschrammt“. „Wenn Sie wieder richtig laufen können – dann seien Sie froh – joggen wissen wir nicht“, bekam ich als Antwort. 6 Jahre später bin ich den Berlin-Marathon gelaufen.

In meinem Leben bin ich bewundernswerten Menschen begegnet, die mich mit ihrer Geschichte für diese „Mut-mach-Rubrik“ inspiriert haben. Die in eine schwere Krise gestürzt sind und es mit ganz viel Mut und eigener Kraft wieder ans Licht geschafft haben. Sie haben mir ihre Geschichte erzählt.

Einer von diesen wunderbaren Menschen ist Josephine Opitz, die mich mit ihrer lebensfrohen, optimistischen Art – obwohl sie im Rollstuhl sitzt – „berührt“ hat. „Aufgeben“ kam für Josy nicht infrage. Auch wenn sie seit der Geburt nie laufen konnte wie andere Kinder. Sie betreut diese Rubrik – denn neben ihrer fröhlichen Art kann sie auch phantastisch schreiben.

Das könnte Dich auch interessieren

Enzyme – kleine Helfer, große Wirkung

Enzyme – kleine Helfer, große Wirkung

Kein Lebensprozess kann ohne Enzyme stattfinden. Enzyme sind Lebenselixier und Medizin zugleich. Sie helfen bei ... mehr lesen

Persönliche Erfahrungen von Kurt Hörmann mit Aktivwasser

Persönliche Erfahrungen von Kurt Hörmann mit Aktivwasser

Kurt Hörmann, SelbstheilungsCoach, Osteopath und Experte für intelligentes Trinken, macht in seinem Praxisalltag ... mehr lesen

Endlich im eigenen Leben ankommen

Endlich im eigenen Leben ankommen

Ganz ehrlich: Ist es Dir auch schon passiert, dass Du mit dem Auto an Deinem Zielort ankamst, ohne Dich ... mehr lesen

Darmprobleme – Die wichtige Rolle des Darms

Darmprobleme – Die wichtige Rolle des Darms

Professor Dr. Matthias Heiliger ist Gynäkologe und Endokrinologe. Für ihn spielt der Darm eine ganz wichtige Rolle ... mehr lesen

Kooperationspartner          Kontakt          Impressum          Datenschutz