Schädelakupunktur und das Parkinsonhaus:

Alles unter einem Dach

 

Frau Dr. Dorothea Zeise-Süss, die Spezialistin für Schädelakupunktur nach Yamamoto hat eine Vision: die Bündelung von Therapieansätzen zur Behandlung von Parkinson – alles unter einem Dach.  Jetzt wird aus der Vision Realität und sie erklärt mir das Konzept.

Das könnte Dich auch interessieren

Bio-Hotel Eggensberger

Bio-Hotel Eggensberger

Im Bio-Hotel Eggensberger am Hopfensee im Allgäu ist ganz schön was in Bewegung - besonders ökologisch. Ein rundum ... mehr lesen

Bio-Hotel Schlossgut Oberambach

Bio-Hotel Schlossgut Oberambach

Andreas Schwabe ist ein echter Grüner Kopf, der eine ganzheitliche ökologische Lebensführung verinnerlicht hat. ... mehr lesen

La Gioia – eine Oase der Ruhe in Umbrien

La Gioia – eine Oase der Ruhe in Umbrien

Ich habe in Umbrien etwas ganz besonderes entdeckt - eine 300 jährige Öl- und Kornmühle wird zum „piccolo ... mehr lesen

Die “Cittàslow”-Bewegung

Die “Cittàslow”-Bewegung

Das orangene Schneckensymbol ist das Zeichen für die "Cittàslow"-Bewegung und auch eine Verpflichtung. Mittlerweile mehr lesen