Wie übersäuert unser Körper? Was können eine bessere Ernährung und mehr Bewegung bewirken?

Eine schlechte Ernährungs- und Lebensweise führt zu einer Übersäuerung unseres Körpers. Dr. Edeltraud Rau, Fachärztin für Homöopathie und Naturheilverfahren, erklärt uns, was wir gegen zu viele Säuren in unserem Organismus tun können.

Das könnte Dich auch interessieren

Dehydriert – Woran merke ich, dass ich zu wenig trinke?

Dehydriert – Woran merke ich, dass ich zu wenig trinke?

Unkonzentriertheit, Abgeschlagenheit, Energiemangel, aber auch Schmerzen z.B. im Bewegungsapparat können für den ... mehr lesen

Schwermetallbelastung – EDTA-Chelat-Therapie und DMSA

Schwermetallbelastung – EDTA-Chelat-Therapie und DMSA

Ein Besuch in einem gut sortierten Supermarkt ist doch heute eine Augenweide: Glänzendes Obst, wohl sortiertes ... mehr lesen

Teaser: Kochshow Volker Mehl

Teaser: Kochshow Volker Mehl

Nicole Renneberg und Volker Mehl zeigen Euch wie man mit einfachen ayurvedischen Gerichten glücklich und gesund ... mehr lesen

Brainfood: Mittagessen für einen leistungsfähigen (Arbeits-)Tag

Brainfood: Mittagessen für einen leistungsfähigen (Arbeits-)Tag

Wenn Du Dich immer nach dem Mittagessen überfüllt und müde fühlst, ist das ein Zeichen für eine meist zu ... mehr lesen

Kooperationspartner          Kontakt          Impressum          Datenschutz