(Tag 6) Wie unterstützt Naturharzfarbe ein gesundes Raumklima?

Am 6. Tag des 21 Tage Filmprojekts ist der Experte für Natur- und Biofarben Timo Ascherl zu Besuch auf der Baustelle und erklärt, was Naturharzfarben eigentlich ausmachen und wie sie ein gesundes Raumklima unterstützen.

 

Was sind Naturharzfarben?

Naturfarben sind Farben aus natürlichen, nachwachsenden Rohstoffen. Bei der im neuen Greenstyle-Studio der Gesundheitslounge eingesetzten Naturharzfarbe ist das Bindemittel eine Verkochung aus Sonnenblumenöl und Baumharz. Bei herkömmlichen Farben ist das Bindemittel Kunstharz. Wandfarben werden auch oft nach ihren Bindemitteln benannt: Kunstharzdispersion, Naturharzdispersion, Latexfarbe etc.

Was macht Naturharzfarben aus?

Der wichtigste Unterschied zu herkömmlichen Farben ist tatsächlich das Bindemittel. Bei Kunstharzfarben besteht das Bindemittel umgangssprachlich aus flüssigem Plastik, wogegen bei Naturharzfarben eine Emulsion aus Öl und Harz eingesetzt wird. Die Kunstharzfarbe wirkt an der Wand nach der Trocknung dicht wie eine Plastiktüte. Die Naturharzfarbe bleibt durch ihre Zusammensetzung atmungsaktiv und kann Luftfeuchtigkeit austauschen.

Welchen Vorteil haben Naturharzharzfarben?

Der Vorteil bei Naturharzfarben ist die einfache Verarbeitung und die natürliche Zusammensetzung, die nicht nur das Raumklima positiv beeinflusst, sondern auch den Verarbeiter schützt, da er Stoffe verarbeitet, die der Körper schon aus der Natur kennt. Als Nachteil kann der höhere Preis angesehen werden, der in der hochwertigen Zusammensetzung und Verkochung des Bindemittels begründet ist.

Das 21 Tage Filmprojekt wird von unseren Partnern Sentinel Haus Institut, Ökohaus-Pionier Baufritz, Greenstyle-Magazin FOGS, Mindstyle-Magazin bewusster leben, BIO-Magazin, Online-Magazin Idee für mich und dem Aufklärungsportal für Komplementärmedizin Naturheilmagazin unterstützt.

Das könnte Sie auch interessieren

Gesundes Wohnen und Bauen

Gesundes Wohnen und Bauen

Manchmal sind es ganz persönliche Situationen im Leben, die ein Umdenken von einem Moment zum nächsten folgen ... mehr lesen

Wohngesund Leben: Baywa – Energie-Effizienzhäuser

Wohngesund Leben: Baywa – Energie-Effizienzhäuser

Am letzten Tag des 21 Tage Filmprojekts geht es raus aus dem Studio. Heute besuchen wir das erste Effizienzhaus ... mehr lesen

21 Tage Filmprojekt – Tag 3

21 Tage Filmprojekt – Tag 3

(Tag 3) Welcher Naturholzboden soll es sein? Am 3. Tag des 21 Tage Filmprojekts steht die Entscheidung für einen ... mehr lesen

Talk about…MEHA – Pionier des ökologischen Bauens mit Hanf

Talk about…MEHA – Pionier des ökologischen Bauens mit Hanf

Die Firma MEHA hat schon vor 60 Jahren Hanf als Dämmstoff entdeckt. In unserem Greenliving Studio Berlin habe ich ... mehr lesen