Gesundheitstipp Basenwickel

Ein Basenwickel mit einer basischen Lösung kann bei akuten Gelenkschmerzen wie z.B. Tennisarm oder Achillessehnenverletzungen zur Verbesserung eingesetzt werden. Dr. Edeltraud Rau, Fachärztin für Homöopathie und Naturheilverfahren, zeigt uns, wie man diesen richtig anwendet.

Das könnte Dich auch interessieren

Rheuma – Hilfe durch Montmorency-Sauerkirsche

Rheuma – Hilfe durch Montmorency-Sauerkirsche

„Rheuma”, wie es im Volksmund zusammenfassend genannt wird, ist ein Krankheitsbild mit vielen Gesichtern: ca. 240 ... mehr lesen

Vitalpilz – Coprinus cornatus

Vitalpilz – Coprinus cornatus

Der Coprinus comatus, auch Schopftintling oder Spargelpilz und in China Mao Gui Tou San genannt, wächst auch in ... mehr lesen

Rheuma – Montmorency-Sauerkirsche im Fokus der Wissenschaft

Rheuma – Montmorency-Sauerkirsche im Fokus der Wissenschaft

Viele vermeintliche Superfrüchte standen jüngst im Fokus der Komplementärmedizin, in der Hoffnung bei bestimmten ... mehr lesen

Wie funktionieren Wasserionisierer?

Wie funktionieren Wasserionisierer?

Der ganzheitliche Apotheker Marcus Büschges erklärt uns, wie ein Wasserionisierer zur Herstellung von Aktivwasser ... mehr lesen

Kooperationspartner          Kontakt          Impressum          Datenschutz