Gesundheitstipps to go:
Die Wierumität des Netzsteckers

Für eine Themenreihe rund um das Thema Elektrosmog ist Dr.-Ing. Dietrich Moldan zu Besuch in der Gesundheitslounge.

Egal, wie herum Du den Netzstecker in die Steckdose steckst, die Nachttischlampe leuchtet immer, wenn sie eingeschaltet wird. Doch was passiert, wenn Du Dich schlafen legst und das Licht ausmachst? Hier gibt es neben geschirmten Kabeln und Verteilerleisten auch eine sehr einfache, aber hochwirksame Möglichkeit, die individuelle Belastung zu minimieren.

Das könnte Dich auch interessieren

Die „Cittàslow“-Bewegung

Die „Cittàslow“-Bewegung

Das orangene Schneckensymbol ist das Zeichen für die "Cittàslow"-Bewegung und auch eine Verpflichtung. Mittlerweile mehr lesen

Landhotel Alphorn im Winter

Landhotel Alphorn im Winter

Wenn der Winter in den Allgäuer Alpen Einzug hält, wird es hier besonders gemütlich. Und wenn man dann das Glück ... mehr lesen

Hotel Pirchner Hof

Hotel Pirchner Hof

Meine winterliche „Happy & Slow Reise“ führte mich in das erste ganzheitliche Hildegard-von-Bingen-Hotel: den ... mehr lesen

Berghütte am Imberg

Berghütte am Imberg

Meine „Happy & Slow Reise“ führte mich 1.520 m hoch zur Berghütte am Imberg. Hier habe ich mich mit dem ... mehr lesen