Experten-Interview: Blackroll und Faszien – Was ist Blackroll?

Dorin Walde (Dipl. Sportwissenschaftlerin, Yogalehrerin und Blackroll-Trainerin) spricht mit Timo von fitundgud.de über die Bedeutung von Faszien, warum sie gepflegt werden sollten und was die Blackroll kann.

Die Faszien durchziehen den Körper wie ein „zweites Skelett“ und verbinden Muskeln, Knochen, Sehnen und Bänder. Unsere Körperhaltung und Bewegungsqualität hängen von unserer „Faszienfitness“ ab.
Faszien brauchen regelmäßige Pflege, ähnlich wie das Zähneputzen.

Mit der Blackroll kann durch Selbstmassage das Faszien-Muskelgewebe gerollt werden. Verspannungen und Verklebungen lösen sich, es findet ein besserer Nährstoffaustausch statt. Dadurch wird mehr Beweglichkeit und ein geschmeidiges Körpergefühl erreicht.

Der Effekt des „Rollens“ gezielter Körperbereiche lässt sich außerdem super in Kombination mit Yoga (Asanas) für mehr Mobilität kombinieren!
Dorin Walde empfiehlt ca. 10 Minuten pro Einheit für 3 Einheiten in der Woche, vor oder nach dem Training.

Wenn Du Lust auf Timos komplettes Onlineprogramm Projekt Sixpack hast, nutze den Gutscheincode „lounge“, um Dir auf www.projektsixpack.de die Mitgliedschaft für einmalig nur 69,00 € zu holen!

Viel Spaß dabei & bleib fitundgud!

Das könnte Dich auch interessieren

Intermittierendes Fasten: Die Geheimwaffe für Gesundheit, Abnehmen und Fettverbrennung

Intermittierendes Fasten: Die Geheimwaffe für Gesundheit, Abnehmen und Fettverbrennung

Personal Trainer Timo Gudrich erklärt Dir die Methode des Intermittierenden Fastens (auch Intervallfasten genannt). mehr lesen

Heilung durch Ernährung

Heilung durch Ernährung

„Medizin ist einfach. Die Heilung beginnt mit Vertrauen in Dich selbst.“ „Unser Immunsystem liegt im Darm“ – Ein ... mehr lesen

Vitamin D – Die Kraft der Sonne

Vitamin D – Die Kraft der Sonne

Ein Vitamin D-Mangel wird häufig unterschätzt. Welche Funktion hat Vitamin D eigentlich in unserem Körper? Wie ... mehr lesen

Ist Coenzym 1 ein Jungbrunnen?

Ist Coenzym 1 ein Jungbrunnen?

Für Professor Dr. George Birkmayer, Humanmediziner und Biochemiker, ist das wichtigste Coenzym unseres Körpers, das mehr lesen