Peter Bachmann über seine Vision

Peter Bachmann – der Geschäftsführer des Sentinel Haus Instituts hat eine Vision: “Ich will, dass Menschen wissen unsichtbare Schadstoffe können mich und meine Familie krank machen”. Dazu hat er gemeinsam mit der Moderatorin Nicole Renneberg – und dem Team der Gesundheitslounge eine Medien-Kampagne in’s Leben gerufen, um mit vielen Filmen in Serien, Reportagen und TV-Talks Menschen mit emotionalen Geschichten für das Thema “Wohngesundheit” zu sensibilisieren.

Das Sentinel Haus Institut kooperiert auch mit Gruner & Jahr und dem BAUHAUS und so sind aktuell viele Aktionen geplant. Gerade in der Pandemie-Zeit inmitten von Corona werden die “eigenen Vier-Wände” als gesunder Rückzugsort immer wichtiger – weil viele Familien zu Hause bleiben. Arbeitnehmer im Home-Office verbleiben.

Das könnte Sie auch interessieren

Wohngesund Leben: Caparol – Hanf dämmt grüner (T1)

Wohngesund Leben: Caparol – Hanf dämmt grüner (T1)

Am 18. Tag des 21 Tage Filmprojekts dreht sich im neuen Studio alles um den nachwachsenden Rohstoff Hanf. Alexander mehr lesen

21 Tage Filmprojekt – Tag 19

21 Tage Filmprojekt – Tag 19

Auch am 19. Tag des 21 Tage Filmprojekts geht es um den natürlichen Dämmstoff Hanf. Von Alexander Barchfeld ... mehr lesen

21 Tage Filmprojekt – Tag 12

21 Tage Filmprojekt – Tag 12

Das neue Studio der Gesundheitslounge bekommt auch eine unbehandelte Holztür, die mit einer Wachslasur auf ... mehr lesen

21 Tage Filmprojekt – Tag 9

21 Tage Filmprojekt – Tag 9

(Tag 9) Ein Boden wie geölt Der Naturholzboden ist inzwischen verlegt und am 9. Tag des 21 Tage Filmprojekts wird ... mehr lesen