Was ist ein Burnout?

„Nur wer gebrannt hat, kann auch ausbrennen.“

Menschen, die sich für eine Sache vollkommen engagieren und dann in Situationen der Überforderung geraten, laufen Gefahr, an einem Burnout zu erkranken. Dr. Gabriele Zell, Fachärztin für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie, erklärt, was bei einem Burnout auf körperlicher, geistiger, seelischer, psychischer und neurologischer Ebene passiert.

Das könnte Dich auch interessieren

Burnout – Burnout bei Leistungssportlern

Burnout – Burnout bei Leistungssportlern

Ein Burnout kann jeden treffen – auch Leistungssportler. Doch woran merkt ein Leistungssportler, dass er seine ... mehr lesen

Stress – 9 Tipps gegen Stress

Stress – 9 Tipps gegen Stress

In der heutigen schnelllebigen Zeit sind Stress und Sorgen leider häufig Wegbegleiter in unserem Leben. Wir haben ... mehr lesen

Übersäuerung – Was können eine bessere Ernährung und mehr Bewegung bewirken?

Übersäuerung – Was können eine bessere Ernährung und mehr Bewegung bewirken?

Eine schlechte Ernährungs- und Lebensweise führt zu einer Übersäuerung unseres Körpers. Dr. Edeltraud Rau, ... mehr lesen

Salutomed Gesundheitszentrum

Salutomed Gesundheitszentrum

Besuch der Gesundheitslounge: Dr. Petersohn aus Düsseldorf. Im Salutumed Gesundheitszentrum steht ein ... mehr lesen