Von Innen stärken – was tun gegen Corona?

In Zeiten viraler Turbulenzen ist es wichtig sein Immunsystem zu stärken – es gibt viele Möglichkeiten einen Schutz von Innen aufzubauen! Was man selbst aktiv tun kann, darüber sprechen wir mit unseren Gesundheitsexperten.

Aktivierung und Schutz des Immunsystems

Das Coronavirus beschäftigt die ganze Welt. Wir möchten gezielte Maßnahmen und Tipps für die Prävention und zum Schutz des Immunsystems mit Euch teilen. Daher sind wir die nächsten Wochen auf Film-Tour unterwegs, um Wissenschaftler, Ärzte und Institutionen aufzusuchen, um herauszufinden, was diese Gesundheitsexperten uns empfehlen. Alle Filme, Beiträge und Gesundheitstipps zu diesem Thema auch von unseren medizinischen-wissenschaftlichen Beiräten findest Du hier.

Was ist das Immunsystem?

Als Immunsystem wird das biologische Abwehrsystem bei uns Menschen bezeichnet. Das Immunsystem ist ständig den Einflüssen unserer Umwelt ausgesetzt. Es hat eine große Bedeutung für die körperliche Gesundheit.

Unser Immunsystem beruht auf einem komplexen Zusammenspiel von Immunorganen, Zellen und Molekülen. Es ist über den ganzen Körper verteilt, wobei sich sein Hauptsitz im Darm befindet. Wer die körpereigene Abwehr unterstützen möchte, sollte sein Immunsystem rechtzeitig versorgen…

Wie kann ich mein Immunsystem stärken?

Ein gesunder Darm für ein starkes Immunsystem

Ein gesunder Darm für ein starkes Immunsystem

Darüber spreche ich heute mit der ganzheitlichen Ärztin Ursula Ehrhorn in ihrer Praxis für integrative Medizin in Berlin. Sie ... mehr lesen

Corona – Die Kraft der Vitalpilze

Corona – Die Kraft der Vitalpilze

Dein Immunsystem weiß, was es braucht um gut zu funktionieren. In Zeiten einer Erkrankung ist der Bedarf anders als in Zeiten der ... mehr lesen

Vitamin C Infusionen: Schutz gegen Corona Viren?

Vitamin C Infusionen: Schutz gegen Corona Viren?

Können hochdosierte Vitamin C Infusionen helfen, die Immunantwort bei Infekten zu verbessern? Nach den ersten Studien scheint es einen ... mehr lesen

Mikronährstoffe: Rückenwind für die Immun-Abwehr

Mikronährstoffe: Rückenwind für die Immun-Abwehr

Ich habe von Mikronährstoffen zur Stärkung meines Abwehrsystems erfahren - gerade in Zeiten von Corona und so reise ich in die Schweiz, mehr lesen

Stoffe zur Stärkung des Immunsytems aus dem Labor

Stoffe zur Stärkung des Immunsytems aus dem Labor

In der komplementären Therapie wird Vitamin C, ob als Infusion oder Nahrungsergänzung, zur Verbesserung der Lebensqualität und zum ... mehr lesen

Virusbekämpfung durch Vitalpilze?

Virusbekämpfung durch Vitalpilze?

Vitalpilze können anti-viral wirken. Doch was sind Vitalpilze, wie wirken sie und können sie gegen eine akute virale Bedrohung helfen, ... mehr lesen

Schutz gegen geopathische Störfelder @home:

Schutz gegen geopathische Störfelder @home:

Ein wichtiger Aspekt der Wohngesundheit wird oft übersehen: geopathische Störfelder, z.B. verursacht durch Wasseradern. Was kann man ... mehr lesen

Tipps unserer Gesundheitsexperten

CORONA-Virus? Ruhe bewahren!

Was ist das Corona-Virus?

Das Coronavirus SARS-CoV-2 kann die schwere Lungenkrankheit COVID-19 auslösen;
muss aber nicht, denn in 80 % der Fälle verläuft die Infektion relativ harmlos!

In ca. 15 % kann sie zu der schwerwiegenden Komplikation einer Lungenentzündung führen,
dies ist abhängig von der allgemeinen Immunabwehr und den Vorerkrankungen, insbesondere
wenn die Lunge vorgeschädigt ist.

Welche Symptome sind verdächtig für eine Infektion mit dem Corona-Virus?

Verdächtig sind Symptome, wie Schnupfen und Abgeschlagenheit, trockener Husten,
Halskratzen, Kopf- und Gliederschmerzen, Fieber und Schüttelfrost, Atemprobleme. Einige
Betroffene leiden an Übelkeit und Durchfall.

Die Krankheitsverläufe variieren stark, von symptomlosen Verläufen bis hin zu schweren
Lungenentzündungen mit Lungenversagen und Tod.

Wie infiziert man sich?

Der Übertragungsweg von SARS-CoV-2 erfolgt über Tröpfchen beim Niesen und Husten, nach
derzeitigem Kenntnisstand aber auch durch sogenannte Schmierinfektion über den Kontakt,
z.B. mit Körpersekreten und Ausscheidungen, auch über verschmutzte Hände.

Nach dem Aushusten oder Ausniesen stehen die Tröpfchen als sogenanntes Aerosol in der Luft
und fallen dann kurz danach zu Boden. Von einer Verteilung dieses „infektiösen“ Aerosols, also
einer „Tröpfchenwolke“ in verschiedene Räume innerhalb eines Gebäudes ist daher nicht
auszugehen.

Die meisten Erreger werden über kontaminierte Hände weitergegeben und gelangen durch
Berühren der Schleimhäute (Augen, Nase, Mund) in den Körper.

Weitere Informationen als PDF von Ursula Ehrhorn, Arztpraxis für Integrative Medizin.

Ursula Ehrhorn

Praktische Ärztin, seit 2000 privatärztlich niedergelassen zunächst für naturheilkundliche Verfahren und klassische Homöopathie.
Heute mit Schwerpunkt auf Entgiftungs- und Immuntherapie i.R. der integrativen Medizin, d.h. als Verbindung der konventionellen mit der komplementären Medizin

Therapie zur Prävention

Der wichtigste Schutz vor Virusinfektionen ist die optimale Funktion des Immunsystems. Meinen Patienten rate ich zu einer Reduzierung der Schadstoffbelastung (z.B. Entgiftungsbehandlung) und zur Optimierung der Nährstoffversorgung.
Hierbei spielt neben Vitamin C, Zink, Selen etc. in meinem Therapieprogramm auch das Glutathion eine wichtige Rolle.

Den Therapieplan könnt ihr hier downloaden.

Ebenfalls interessant, unser Videobeitrag zur Hepar-Tox-Therapie am IFU.

Dr. Klaus-Dietrich Runow

Ärztliche Leitung des IFU Diagnostic Center (Institut für Umweltmedizin) und Umweltmediziner.

Starke Abwehrkräfte

Der Keim ist nichts das Milieu ist alles (Claude Bernard), es ist nur ein Virus wie der Grippevirus auch.
 Ein Virus kann in Schach gehalten werden, wenn wir die Abwehrkräfte (Verstärkung der Abwehr) schnell heranführen.

selbst:

  • Rohkost aus Sellerie(saft)/ Meerrettich(saft)/ Kresse/ Knoblauch/ Schnittlauch/ Bitterkräuter
  • Curcurmin/ Artemisia/ Grüntee als hochwertige Extrakte
  • Zistrose, Geranium, Orange, Laurel, Grapefruit Extrakte
  • Oscillococcinum
  • Basenmineralien
  • rechtsdrehende Milchsäureextrakte  (Sauerkraut/ Joghurt) und Produkte wie Lactobact/ Casa Sana/ Rechtsregulat Dr. Niedermaier
  • Zink 100mg/ Selen 1000ug/ Vitamin C 3g oral/ Lysin 500mg mehrmals täglich oral
  • Bewegung in frischer Luft,

beim Arzt/ HP:

 

  • Infusion Immun/ Neuro N (Rezeptur Dr. Landenberger)
  • Mineralien (Inzolen Infusio E)/ Zink/ Selen
  • Vitamin C 3- 15g i.v.
  • Neuraltherapie Thymus/ Milz mit Komplexhomöopathie (Heel, Spagyros, Wala, Hevert)
  • Alpha-Liponsäure + B1 + Procain

Dr. med. Martin Landenberger

Facharzt für Allgemeinmedizin – Naturheilverfahren – Homöopathie – Chirotherapie – Sportmedizin

Einschätzung und Tipps zu Coronavirus SARS-CoV-2 (COVID-19)

Mit jedem Tag wächst aktuell nicht nur die Anzahl von Infektionen weltweit, sondern auch die Menge an wissenschaftlichen Daten zur Erkrankung, Ansteckungsgefahr und Sterblichkeit. Dabei wird zunehmend klar, dass die Gefahr einer Erkrankung, bzw. Sterblichkeit längst nicht so groß ist, wie zunächst befürchtet wurde. Dies erklärt sich zum einen dadurch, dass die Zeit zw. Ansteckung und dem (längst nicht in allen Fällen) folgendem Ausbruch von Krankheitszeichen mit bis zu 2 Wochen relativ lang ist. Zum anderen werden zunehmend auch Menschen mit Virusnachweis, aber ohne Krankheitszeichen erfasst und weiter verfolgt. Aktuell ist davon auszugehen, dass ca. 50-80% der Infizierten keine oder nur milde Symptome bekommen, ca. 14% bekommen schwerere Krankheitszeichen, ca. 6% erkranken schwer, tödliche Verläufe sind in ca. 0,5 bis 2% zu erwarten. Diese Zahlen sind allerdings mit großer Unsicherheit behaftet, da das Virus erst seit kurzem bekannt ist und täglich neue Erkenntnisse dazu kommen. Ich persönlich gehe davon aus, dass sich die Einschätzung der Gefährlichkeit mit zunehmendem Wissen über das Virus, insbesondere zu den Verläufen von Infektionen ohne Krankheitszeichen, eher abschwächen wird. Damit würde sich die Gefährlichkeit von SARS-CoV-2 der saisonale Grippe annähern, während sie heute noch mit bis zu zehnfach höher angegeben wird.

Tagesaktuelle Informationen zu Erkrankungszahlen und Hygieneempfehlungen sind über die Homepage des Robert Koch Institutes abrufbar (www.rki.de).

Allgemein empfehle ich zur Stärkung des Immunsystems folgendes:

  • Ruhe bewahren, Panik ist erstens nicht angebracht (siehe oben) und der damit einhergehende Stress schwächt zweitens das Immunsystem.
  • Ganz allgemein gilt auch jetzt zur Vorbeugung von Infektionen: Gesunde Ernährung, ausreichend Schlaf und körperliche Bewegung.
  • Auch wenn Massenansammlungen gemieden werden sollten, verbarrikadieren Sie sich nicht in Ihrer Wohnung, sondern gehen Sie an die frische Luft! Die stärkt das Immunsystem auf vielfältige Weise.
  • Wenn gewünscht, können Sie sich auch mit Sanddornsaft, Schlehenelixier oder anderen Vitaminreichen Ernährungszusätzen aus der Natur zusätzlich stärken.

Wenn Sie dennoch starke grippeähnliche Symptome, insbesondere in Verbindung mit Atemnot entwickeln, nehmen Sie telefonisch Kontakt mit Ihrem Hausarzt auf.“

Dr. med. Roland Zerm

Leitender Oberarzt Geriatrie und Oberarzt Diabetologie des Gemeinschaftskrankenhauses Havelhöhe in Berlin. Mitglied in der Gesellschaft Anthroposophischer Ärzte in Deutschland (GAÄD) mit Zertifikat Anthroposophische Medizin (GAÄD).

Aus Sicht der Natur- und Kulturheilkunde zur Vorbeugung vor dem Coronavirus und dem diesjährigen Grippevirus

Natürlich sollte gerade jetzt ganz besonders auf die allgemeine Hygiene geachtet werden. Auf der Seite der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung finden sich dazu konkrete und hilfreiche Hinweise: www.infektionsschutz.de.

Darüber hinaus ist vorbeugend eine Stärkung des Immunsystems durch Vitamine von nicht zu unterschätzender Bedeutung, worauf einschlägige Online-Foren (Therapeium-Blog: therapeium.de und Heilpraxisnet: www.heilpraxisnet.de) mit kompetenten Beiträgen hinweisen. Nicht zuletzt sind aber neben Vitaminen für unser Immunsystem auch mentale Faktoren wichtig. Unsere Stimmung, unsere Bewertung von Signalen aus der Innen- und Außenwelt sowie unser Umgang mit Herausforderungen können das Immunsystem stärken, aber auch schwächen. Vor allem Angst und Panik sind daher schlechte Begleiter; denn sie führen zu einer Kaskade negativer Reaktionen in Körper und Geist. Ruhe, Gelassenheit und Besonnenheit hingegen ermöglichen sinnvolle Reaktionen und tragen besser zu einer Bewältigung von Krankheitserregern und Belastungen bei. Im Therapeium beraten unsere Praxen und Therapeuten Sie gerne hinsichtlich einer individuellen und sinnvollen Vorbeugung sowie Behandlung.

Prof. Dr. Hartmut Schröder

Professor für Sprachgebrauch und Therapeutische Kommunikation

Starkes Immunsystem aus der Sicht des Maharishi Ayurveda

Das Coronavirus (2019n-CoV) ist in aller Munde und hat inzwischen auch Europa erreicht. Besser als Verunsicherung und Angst scheinen gut bewährte Vorsichtsmaßnahmen  berechtigt. Denn fast alle in Europa Erkrankten haben inzwischen die Kliniken wieder verlassen können. Lernen Sie die Tipps des Ayurveda zur Besserung Ihres Immunstatus und zur Vorbeugung in unserem Artikel von unserem Ayurveda-Kollegen Dr. Schachinger kennen.

Bisher hat sich herausgestellt, dass eine Infektion bei den meisten Menschen wie ein normaler grippaler Infekt verläuft.  Schwere Erkrankungsverläufe und Todesfälle durch 2019n-CoV sind bisher nur bei Menschen aufgetreten, die durch andere Erkrankungen stark vorbelastet waren.

Den vollständigen Artikel hier lesen.

 

Dr. phil. Karin Pirc

Humanmedizinerin, bekannte Ayurveda-Expertin und DIE „Pionierin“ für Ayurveda in Deutschland

Auch ein gesunder Schlaf ist wichtig für das Immunsystem

“Koch Dich glücklich und gesund”, die Kochshow mit Deutschlands angesagtesten Ayurveda Starkoch Volker Mehl.

Auch ein gesunder Schlaf ist wichtig für das Immunsystem

“Koch Dich glücklich und gesund”, die Kochshow mit Deutschlands angesagtesten Ayurveda Starkoch Volker Mehl.

Weitere Maßnahmen zur Stärkung des Immunsystems

Schlafstörung – Coenzym 1 bei Schlafproblemen

Schlafstörung – Coenzym 1 bei Schlafproblemen

Coenzym 1 ist das wichtigste Coenzym im menschlichen Körper. Doch was ist eigentlich ein Coenzym? Und kann das ... mehr lesen

Corona – Die Kraft der Vitalpilze

Corona – Die Kraft der Vitalpilze

Dein Immunsystem weiß, was es braucht um gut zu funktionieren. In Zeiten einer Erkrankung ist der Bedarf anders als mehr lesen

Die drei Doshas im Ayurveda

Die drei Doshas im Ayurveda

Ayurveda – ein Begriff, den die meisten von uns schon einmal gehört haben. Aber was genau verbirgt sich dahinter? ... mehr lesen

Paleo & Vegan – Die Gemeinsamkeiten

Paleo & Vegan – Die Gemeinsamkeiten

Paleo und Vegan sind zwei sehr unterschiedliche Konzepte. Beide haben ihre Berechtigung und beide können gut ... mehr lesen

Milchprodukte – Die Natur heilt ganz natürlich

Milchprodukte – Die Natur heilt ganz natürlich

Die Ernährung in unserer Zivilisationsgesellschaft macht viele Menschen krank, viele Menschen werden „sauer“ und ... mehr lesen

Rheuma – Hilfe durch Montmorency-Sauerkirsche

Rheuma – Hilfe durch Montmorency-Sauerkirsche

„Rheuma”, wie es im Volksmund zusammenfassend genannt wird, ist ein Krankheitsbild mit vielen Gesichtern: ca. 240 ... mehr lesen

Besseresser – Tipps für Eltern und Kinder – gesund durch den Tag

Besseresser – Tipps für Eltern und Kinder – gesund durch den Tag

Timo von fitundgud.de gibt Dir 4 praktische Tipps, wie Du gemeinsam mit Deinem Kind mit Spaß und Freude an der ... mehr lesen

Verdauungsprobleme & Übelkeit – Heilpflanzentipp – Tausendgüldenkraut

Verdauungsprobleme & Übelkeit – Heilpflanzentipp – Tausendgüldenkraut

Tausendgüldenkraut ist ein Amara pura, also ein reines Bittermittel. Schon der Name verrät, in welch hohem Ansehen ... mehr lesen

Vitamin D – Die Kraft der Sonne

Vitamin D – Die Kraft der Sonne

Ein Vitamin D-Mangel wird häufig unterschätzt. Welche Funktion hat Vitamin D eigentlich in unserem Körper? Wie ... mehr lesen

Der Ayurveda – vital und jugendlich bis ins hohe Alter

Der Ayurveda – vital und jugendlich bis ins hohe Alter

„Anti-Aging“ ist in aller Munde und so gefragt wie nie zuvor. Mit seinem Ziel, die Lebensphase zu verlängern, ... mehr lesen

Rückenschmerzen – Gesundheitstipps von Dr. Annette Kerckhoff

Rückenschmerzen – Gesundheitstipps von Dr. Annette Kerckhoff

Bei Rückenschmerzen lässt sich durch einfache Hausmittel schnell Linderung verschaffen. Die ... mehr lesen

Müdigkeit & Verdauungsbeschwerden – Bitteres hilft

Müdigkeit & Verdauungsbeschwerden – Bitteres hilft

Zugegeben: Bittere Medizin ist keine Wohltat. Allerdings nur auf den ersten Blick. Denn hat sich unsere Zunge erst ... mehr lesen

Chia-Samen – Mega-Food!

Chia-Samen – Mega-Food!

Sie sind winzig klein, unscheinbar grau und schwarz, sie schmecken nach fast nichts, waren bei uns bis vor wenigen ... mehr lesen

Herzprobleme – Heilpflanzentipp – Weißdorn

Herzprobleme – Heilpflanzentipp – Weißdorn

Weißdorn kann als eines der wenigen Kräuter über einen längeren Zeitraum eingenommen werden. 
Die volle Wirkung auf mehr lesen

Bluthochdruck & Blutzuckerspiegel – Naturheilmittel Nopal-Kaktus

Bluthochdruck & Blutzuckerspiegel – Naturheilmittel Nopal-Kaktus

Seit vielen Jahren reisen Wissenschaftler durch ganz Südamerika, um bei den sog. indigenen Völkern von deren ... mehr lesen

Vitalpilz – Agaricus blazei Murrill (ABM)

Vitalpilz – Agaricus blazei Murrill (ABM)

Der Agaricus blazei Murrill (ABM), auch Sonnen-, Lebens- oder Mandelpilz bzw. im lateinamerikanischen Raum auch ... mehr lesen

Panchakarma – die klassische Entgiftungskur des Ayurveda

Panchakarma – die klassische Entgiftungskur des Ayurveda

„Vier Hände streichen warmes Öl über meinen gesamten Körper, synchrone, langsame Bewegungen von zwei ... mehr lesen

Ayurveda – 3 Doshas

Ayurveda – 3 Doshas

Ayurveda – ein Begriff, den die meisten Zeitgenossen bei uns schon einmal gehört haben. Aber was genau verbirgt ... mehr lesen

Rheuma – Montmorency-Sauerkirsche im Fokus der Wissenschaft

Rheuma – Montmorency-Sauerkirsche im Fokus der Wissenschaft

Viele vermeintliche Superfrüchte standen jüngst im Fokus der Komplementärmedizin, in der Hoffnung bei bestimmten ... mehr lesen

Sanddorn

Sanddorn

Die Zitrone des Nordens – wie der Sanddorn auch bezeichnet wird – ist mit 800 mg Vitamin C auf 100 g ein echtes ... mehr lesen

Das Power-Vitamin D

Das Power-Vitamin D

Vitalität, Gesundheit und Lebensfreude setzen eine optimale Versorgung mit dem sog. „Vitamin D“ (genauer „Vitamin ... mehr lesen

Vitalpilz – Maitake

Vitalpilz – Maitake

Maitake, auch Klapperschwamm genannt (lat.: Grifola frondosa, chin.:Hui Shu Hua japan.: Maitake) ist einer der ... mehr lesen

Vitalpilz – Coprinus cornatus

Vitalpilz – Coprinus cornatus

Der Coprinus comatus, auch Schopftintling oder Spargelpilz und in China Mao Gui Tou San genannt, wächst auch in ... mehr lesen

Antioxidantien nützlich oder gefährlich?

Antioxidantien nützlich oder gefährlich?

„Eine hohe Zufuhr an Vitamin E erhöht das Sterberisiko“, „ß-Carotin lässt Risiko für Lungenkrebs bei Rauchern ... mehr lesen

Stimmungstief – Tricks für einen guten Start in den Tag

Stimmungstief – Tricks für einen guten Start in den Tag

Wenn am Montagmorgen der Wecker klingelt, fällt es uns oft besonders schwer, das gemütliche Bett zu verlassen. ... mehr lesen

Omega-3-Fettsäuren

Omega-3-Fettsäuren

Fast jeder hat ihren Namen irgendwann schon einmal gehört, aber kaum jemand kennt ihre wahren Qualitäten und ... mehr lesen

Pflanzliche Eiweißquellen: Quinoa, Chia und rote Linsen (Super-Foods)

Pflanzliche Eiweißquellen: Quinoa, Chia und rote Linsen (Super-Foods)

Personal Trainer Timo von fitundgud.de zeigt Dir in diesem Clip 3 echte Super-Foods und gibt Dir Tipps, wie Du ... mehr lesen

Krebstherapie – Claw of Dragon – Kralle des Drachens

Krebstherapie – Claw of Dragon – Kralle des Drachens

Ein Gespräch mit dem onkologischen Forscher Prof. Dr. Thomas Dávid, Wien.In den 1970er Jahren des vergangenen ... mehr lesen

Gesunde Ernährung, einfach erklärt – fitundgud Ernährungspyramide

Gesunde Ernährung, einfach erklärt – fitundgud Ernährungspyramide

Personal Trainer Timo Gudrich von fitundgud.de erklärt Dir in einfachen Worten das Prinzip einer gesunden und ... mehr lesen

Weinlaub – ein wertvolles Antioxidans

Weinlaub – ein wertvolles Antioxidans

Die Sumerer nannten die Weinrebe „Kraut des Lebens“ und nutzten sie auf vielfältige Weise als Arznei für die ... mehr lesen

Biophotonen-reiche Lebensmittel aus dem Meer

Biophotonen-reiche Lebensmittel aus dem Meer

Es ist faszinierend: Wir Menschen fliegen zum Mond, schicken Sonden zum Mars und bis über die Grenze des uns ... mehr lesen

Brainfood: Mittagessen für einen leistungsfähigen (Arbeits-)Tag

Brainfood: Mittagessen für einen leistungsfähigen (Arbeits-)Tag

Wenn Du Dich immer nach dem Mittagessen überfüllt und müde fühlst, ist das ein Zeichen für eine meist zu ... mehr lesen

Patientenbericht zur Übersäuerung des Körpers

Patientenbericht zur Übersäuerung des Körpers

Sabine Trebels berichtet uns, wie sich die Übersäuerung ihres Körpers bemerkbar machte und was ihr geholfen hat, ... mehr lesen

Enzyme – kleine Helfer, große Wirkung

Enzyme – kleine Helfer, große Wirkung

Kein Lebensprozess kann ohne Enzyme stattfinden. Enzyme sind Lebenselixier und Medizin zugleich. Sie helfen bei ... mehr lesen

Herz-Kreislauferkrankungen – Roter Reis

Herz-Kreislauferkrankungen – Roter Reis

Herz-Kreislauferkrankungen sind in Europa nach wie vor die Todesursache Nummer 1 und, gefolgt übrigens von ... mehr lesen

Die Behandlung von Burnout mit Ayurveda

Die Behandlung von Burnout mit Ayurveda

Für Dr. Karin Pirc, Ärztin und Diplom-Psychologin, ist der Körper bei einem Burnout häufig verschlackt und hat ... mehr lesen

Unterstützung in der Schwangerschaft – Interview mit Hebamme Ingeborg Stadelmann

Unterstützung in der Schwangerschaft – Interview mit Hebamme Ingeborg Stadelmann

Neu aufgelegt: Die Hebammen-Sprechstunde ist die „Bibel“ für ganze Generationen von Müttern und Kindern. Die ... mehr lesen

Vitalpilz – Cordyceps sinensis

Vitalpilz – Cordyceps sinensis

Cordyceps, auch Raupenpilz genannt (chin.: Dong Chong Xia Cao, japan.: Tochukaso), ist ein höchst wirksamer ... mehr lesen

Vitalpilz – Polyporus

Vitalpilz – Polyporus

Bereits seit mehr als 2.000 Jahren wird der Eichhase (lat.: Polyporus umbellatus, jap.: Chorei, chin.: Zhu Ling )in mehr lesen

Ist Coenzym 1 ein Jungbrunnen?

Ist Coenzym 1 ein Jungbrunnen?

Für Professor Dr. George Birkmayer, Humanmediziner und Biochemiker, ist das wichtigste Coenzym unseres Körpers, das mehr lesen

Vitalpilz – Hericium erinaceus

Vitalpilz – Hericium erinaceus

Hericium erinaceus, auch Igelstachelbart, Pom Pom oder Affenkopfpilz (chin.: Hou Tou Gu japan.: Yambabushitake) ... mehr lesen

Eat Clean mit Filiz: Chia Pudding – Schlankmacher Frühstück und Dessert

Eat Clean mit Filiz: Chia Pudding – Schlankmacher Frühstück und Dessert

Filiz von fitundgud zeigt Dir in diesem Video die Zubereitung von einem leckeren und lange sättigenden Chia-Pudding. mehr lesen

Vitalpilz – Coriolus versicolor

Vitalpilz – Coriolus versicolor

Coriolus, auch Schmetterlingstramete, Schmetterlingssporling oder Truthahnschwanz genannt, (weitere Namen Coriolus ... mehr lesen

Gesundes Snacken am Arbeitsplatz für Power und Konzentration

Gesundes Snacken am Arbeitsplatz für Power und Konzentration

Oft ist man in Büros und auf Meetings versucht, Kekse, süße Snacks und Kaffee zu konsumieren. Genau das führt aber ... mehr lesen

Heilpflanzenfibel von Natascha von Ganski

Heilpflanzenfibel von Natascha von Ganski

Heilpflanzenfibel von Natascha von Ganski Rosmarinblätter (Rosmarinus officinalis) Allgemeines: Rosmarin galt schon mehr lesen

Die Alternative zu Kaffee

Die Alternative zu Kaffee

Den Saft einer Grapefruit oder Orange mit 5 Ingwerscheiben und einem Teelöffel Honig in eine Tasse geben und mit ... mehr lesen

Burnout – Gesundheitstipps von Dr. Annette Kerckhoff

Burnout – Gesundheitstipps von Dr. Annette Kerckhoff

Dr. Annette Kerckhoff, Fachjournalistin für Gesundheit und Komplementärmedizin, gibt naturheilkundliche Tipps zur ... mehr lesen

Vitalpilz – Shiitake

Vitalpilz – Shiitake

Der Shiitake (lat.: Lentinula edodes, chin.: Hua Gu; Xiang Gu, japan.: Pasania Pilz ) ist vor allem in Asien ein ... mehr lesen

Augenprobleme – Astaxanthin für gesunde Augen

Augenprobleme – Astaxanthin für gesunde Augen

„Die halbe Menschheit braucht eine Brille“ – so lautete ein Bericht der WELT vom 19. Februar 2016. Sehstörungen wie mehr lesen

Vitalpilz – Reishi

Vitalpilz – Reishi

Überlieferungen zufolge wird der Rheisi, dessen Name übersetzt „Pilz der Unsterblichkeit“ bedeutet und bei uns ... mehr lesen

Wie esse ich mich gesund & glücklich?

Wie esse ich mich gesund & glücklich?

Nahrung ist Medizin – gut und kenntnisreich zubereitete Speisen können die Selbstheilungskräfte unseres Körpers ... mehr lesen

Intermittierendes Fasten: Die Geheimwaffe für Gesundheit, Abnehmen und Fettverbrennung

Intermittierendes Fasten: Die Geheimwaffe für Gesundheit, Abnehmen und Fettverbrennung

Personal Trainer Timo Gudrich erklärt Dir die Methode des Intermittierenden Fastens (auch Intervallfasten genannt). mehr lesen

„5 am Tag“ – täglich 5-7 Portionen Obst und Gemüse

„5 am Tag“ – täglich 5-7 Portionen Obst und Gemüse

Sicher kennst Du diese Empfehlung? Täglich sollten wir fünf bis sieben Portionen Obst und Gemüse (dies entspricht ... mehr lesen

Müdigkeit & Erschöpfung – Roter Ginseng als Naturheilmittel

Müdigkeit & Erschöpfung – Roter Ginseng als Naturheilmittel

Du fühlst Dich häufig müde, schlapp, erschöpft? Der Alltag fordert Dir vieles ab und Dein Körper reagiert mit ... mehr lesen

Verdauungsprobleme – Die Wirkung bioaktiver Pflanzeninhaltsstoffe Polyphenole

Verdauungsprobleme – Die Wirkung bioaktiver Pflanzeninhaltsstoffe Polyphenole

Die Vitalstoffmedizinerin und Ernährungsexpertin Professor Dr. Michaela Döll erklärt, was Polyphenole sind und ... mehr lesen

Entzündungen & Rheuma –Heilpflanzentipp – Brennnesselblätter

Entzündungen & Rheuma –Heilpflanzentipp – Brennnesselblätter

Brennnesselblätter wirken hemmend auf Entzündungsfaktoren, die Rheumaschübe auslösen. Des Weiteren unterstützt ... mehr lesen

Vitalpilz – Auricularia

Vitalpilz – Auricularia

Der bei uns auch Judasohr (Auricularia judae,/jap.: Kikuurage/ chin: Mu Er) genannte Pilz Auricularia gilt als ... mehr lesen

Moringa Oleifera

Moringa Oleifera

Eine Vorbemerkung: Nahezu täglich hören oder lesen wir in den Medien von sensationellen Forschungsdurchbrüchen in ... mehr lesen

Kooperationspartner          Kontakt          Impressum          Datenschutz